Project Description

Wohnen Hannover, Bödekerstraße 102

Grundstücksgröße : ca. 269 qm

Gesamtfläche: ca. 1.326 qm

Baujahr:  ca. 1950, Sanierung: 2018

Wohnraum: 11 Wohneinheiten zwischen 46 qm und 96 qm

Gewerbefläche: ca. 155 qm

Das Objekt befindet sich in der Nähe der beliebten „Lister Meile“ nordöstlich von Hannovers Zentrum. Das Straßenbild wird geprägt durch aufwendig renovierte Jugendstilvillen. Dierkt nebenan liegt Hannovers Stadtwald, die Eilenriede. Die Innenstadt ist fußläufig, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder mit dem PKW in nur wenigen Minuten sehr gut zu erreichen. Das Objekt bietet trotz der sehr zentralen Lage ein Domizil zwischen Natur und pulsierenden Leben und zählt somit zu den begehrtesten Wohnquartieren der Stadt. 

Nach einer energetischen und architektonisch zeitgemäßen Sanierung soll das Gebäude in der Bödekerstraße als Wohn- und Gewerberaum genutzt werden. Für ein möglichst vielfältiges Angebot wird in den Obergeschossen ein Wohnraumkonzept mit elf modernen wie zeitgerechten Grundrissen in verschiedenen Wohnungsgrößen erstellt. Im Erdgeschoss ist eine gewerbliche Nutzung vorgesehen.