Project Description

Kindertagesstätte Wunstorf, Portlandstraße

Grundstücksgröße : ca. 4.780 qm

Mietfläche KiTa: ca. 1.180  qm

Mietfläche Ergotherapiepraxis: ca. 200 qm

Stellplätze: 22

Baujahr: 2020/2021

Die part AG baut als Investor für die Stadt Wunstorf einen weiteren Neubau einer 6-gruppigen Kindertagesstätte in der Portlandstraße. Die Nähe zum Bahnhof ist ein weiterer positiver Aspekt für den Standort.

Das Nutzungskonzept sieht bedarfsorientiert vor, drei Krippengruppen mit max. je 15 Kindern und drei Kindergartengruppen mit max. je 25 Kindern zu betreiben.

Das flexible Raumprogramm ermöglicht bei geänderten Bedürfnissen auch den Betrieb von altersübergreifenden oder integrativen Gruppen. Es ist teilweise ein Ganztagesbetreuungsangebot mit Ruhemöglichkeit und Verpflegung geplant.

Die großzügigen Außenanlagen mit einer Vielzahl an fest installierten Spielgeräten bieten viel Platz zum ausgelassenen Spielen und Toben.

Angrenzend an die Kindertagesstätte wird ein Gebäude für eine Ergotherapiepraxis errichtet. Diese setzt ihren Schwerpunkt in die Behandlung von Kindern. Das pädagogische Betreuungsangebot kann dadurch optimal ergänzt werden. Aber auch für Eltern externer Kinder ist die Praxis optimal erreichbar.